Aktivspielplatz Steinenbronn 
...seit 1994  außergewöhnlich.klasse.innovativ

Unser Leitbild:

Wichtige Grundpfeiler, die den AKI Steinenbronn ausmachen ist beispielsweise der Hüttenbau. In allen Belangen zur Entstehung eines AKI-Konzepts werden die Kinder mit eingebunden. Sie lernen dabei sich für ihre Interessen einzustehen und ihre Meinung auch zu vertreten.  

Ein wichtiger Bereich ist auch die Natur. So erleben die Kinder ökologische Kreisläufe unmittelbar und sind selbst am Wachsen, Reifen und Ernten beteiligt. Nur so entsteht eine Grundlage für Naturverbundenheit, welch eine Voraussetzung für einen verantwortungsvollen Umgang für unsere Umwelt und Natur ist. Das Wachstum ist ein Lebenszyklus, indem die Kinder mit ihrer eigenen Entwicklung eingebunden sind. Zudem möchten wir, moralische "Grundwerte" wie beispielsweise gegenseitige Rücksichtnahme, gemeinsames Arbeiten im Team weitergeben und offen gegenüber anderen Kulturen sein. 

Mit Beginn der Schulzeit verstärkt sich der Kontakt des Schulkindes zu Gleichaltrigen erheblich. Das Zusammensein mit Freunden, in der Gruppe, ist für diese Altersphase das wichtigste Übungsfeld zur Bewältigung späterer Lebenssituationen. 

Ein Schulkind will seinen eigenen Weg finden, groß und erwachsen werden, d. h. selbst entdecken, selbst Erfahrungen sammeln. Dazu bietet der Platz den optimalen Freiraum, sich mit den Elementen Feuer, Wasser, Luft und Erde auseinanderzusetzen. Mit Freunden zu spielen gehört genauso dazu und nur mal entspannen und die Seele baumeln lassen. Was braucht man mehr?